Friedens-Meditationswoche

„Frieden ist nichts, was du dir wünschst; Es ist etwas, das du machst, etwas, das du tust, etwas, das du bist und etwas, das du verschenkst.“ 

John Lennon, Musiker

Ich möchte dir hier ein Herzensprojekt vorstellen, bei dem ich mitwirken darf und lade dich herzlich ein, mit dabei zu sein:

Deine FRIEDENS-MEDITATIONSWOCHE vom 18. – 24. Juli 2022

Diese Woche ist ein Geschenk für Dich und ein Geschenk an alle, die sich mit uns in diese Frequenz des Friedens begeben, um in sich selbst mehr Friede zu erschaffen und die Schwingung im kollektiven Feld damit anzureichern.

Du kannst zu 100% kostenfrei dabei sein und gemeinsam mit vielen anderen Menschen ein Friedensfeld erschaffen.

Ja, wir sind viele. Du, ich und alle, die den Ruf spüren, hier mit uns zusammenzukommen, um bewusst in die Kraft des Friedens einzutauchen.

Diese Woche soll Dir die Möglichkeit geben, auch während deines Alltags von zuhause aus (oder wo immer Du in dieser Woche bist),
Dich mit Friedensimpulsen und heilsamen Meditationen und Übungen zu nähren, zu stärken und Deine Verbindung mit dem Frieden zu stärken.

Die Friedensmeditationswoche findet von 18. bis 24. Juli statt.

Auch wenn Du nicht bei allem dabei sein kannst, melde Dich gerne trotzdem an. Es wird vielleicht eine schöne Überraschung geben 😉

Vielleicht weißt du bereits nach diesen wenigen Sätzen „Ja, das ist das Richtige für mich“ ohne viel mehr darüber zu lesen, dann melde dich gleich an, um Dir Deinen kostenfreien Platz zu sichern…

 

Wenn Du jemand bist, der mehr Information benötigt, dann lies jetzt aufmerksam und ganz in Ruhe weiter.

Siehst Du das auch so, dass Frieden das wichtigste und grundlegendste Thema ist, das jeden Menschen betrifft? Und dass jeder Mensch aktiv und ganz praktisch dazu beitragen kann, dass wir mehr Frieden im Außen sehen? Wie, das weißt Du bestimmt! Indem wir uns in erster Linie auf uns selbst konzentrieren und uns ansehen, wo wir noch nicht in Frieden sind und diesen Unfrieden dann in uns wandeln, denn das Außen ist immer ein Spiegel unserer Innenwelt.

Dies auf einer tiefen Ebene zu realisieren, kann teilweise schmerzvoll, aber gleichzeitig auch sehr heilsam sein.

Je mehr jeder einzelne Mensch an sich und seinem inneren Frieden arbeitet, umso mehr Frieden werden wir im Außen und im Miteinander erleben. Und wenn wir bei bestimmten Themen bereits in Frieden sind, dann können wir durch unsere Energie und durch unsere Gedanken, Worte, Gefühle und Handlungen Frieden in die Welt und auf die Erde bringen. Und genau dazu möchten wir Dich bei der kostenfreien Friedens-Meditationswoche einladen.

SEI DABEI und lass uns gemeinsam ein Feld des Friedens und der Heilung kreieren.

Das erwartet Dich bei der Friedens-Meditationswoche:
  • Tiefgehende Meditationen und transformative Übungen.

Jeden Tag gibt es besondere interaktive Meditationen oder spezielle Übungen, um mehr inneren Frieden und Gelassenheit zu kultivieren und zu fühlen.

  • Inspirierende Friedensimpuls-Videos für Herz und Verstand.

Es gibt täglich inspirierende Impuls-Videos zum Thema Frieden. Das Thema wird von einer Vielzahl an Blickwinkeln aus betrachtet, um ein ganzheitliches Bild, Verständnis und Gefühl zu vermitteln. Frieden ist im Grunde das Einfachste und gleichzeitig aber sehr komplex.

  • Wunderbare 432Hz Friedensmusik mit Schumann-Frequenz.

Es wird jeden Tag ein schönes 432Hz Querflöten-Musikstück geben, mit welchem wir gemeinsam meditieren und in die Dankbarkeit gehen, um unseren inneren Frieden noch mehr aufblühen zu lassen. Jedes Musikstück enthält auch die Schumann-Frequenz. Die Erde pulsiert mit der Schumann-Frequenz, diese kann Deinen gesamten Organismus (Geist-Seele-Körper) dabei unterstützen, wieder in eine natürliche Ordnung zu kommen.

  • Friedensritual.

Wir machen gemeinsam ein kraftvolles Friedens- und Loslassritual, um mit altem Unfrieden energetisch abzuschließen. 

Die Woche kann richtig und wichtig für Dich sein, wenn…
  • Du gerne meditierst (kein Muss).
  • Du weniger inneres Drama möchtest.
  • Du mehr in eine innere Freiheit kommen möchtest.
  • Du Dir mehr Frieden und Liebe im Außen wünschst.
  • Du Dir einen konstruktiveren Umgang mit Gefühlen wünschst.
  • Du Dir mehr innere Gelassenheit wünschst.
  • Du inspiriert werden möchtest, um deine Beziehungen, deine Gesundheit, dein ganzes Leben, noch mehr zum Positiven zu verändern.

„Der Friede beginnt im eigenen Haus.“

Karl Jaspers, Psychiater und Philosoph

Ich freue mich, wenn auch DU mit dabei bist. 

Herzliche Grüße, 

Katharina Rebecca

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben